Essbare Blüten

Home
Allgemein
Essbare Blüten

Essbare Blüten

Viele Blüten, von denen wir das gar nicht wissen, sind Blüten essbar! Sonnenblumenblütenblätter, Rosen-, Veilchen-, Nachtkerzen-, Königskerzen-, Salbei-, Lavendel-, Schafgarben-, Ringelblumen-, Kapuzinerkresse, Malvenblüten und viele mehr eignen sich wunderbar zur Dekoration von Salaten und Hauptspeisen. Aromatisch bleiben sie und verfeiern viele kleine Geschenke. Einfach trocknen und zu Blütensalz, Badezusätzen und vielem mehr verarbeiten. Getrocknet erfreuen sie auch im Winter unser Auge als Farbtupfer auf dem Essen, in der Duftschale,…!

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel!



Kommentar hinterlassen



Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)

Willkommen bei kultur.GUT.natur.

kultur.GUT.natur ist das Umweltbildungszentrum im Akademiepark Wiener Neustadt und liegt in einem historischen Landschaftsgarten. Hier wächst es im Sonnengarten und im Seminarzentrum mit einem Angebot, dass sich erweitert, verändert und entwickelt!

Viele Schulklassen, Hortgruppen, Erwachsene, Kindergartenkindern und Jugendliche haben hier schon gegärtnert, gefeiert, die Natur genossen und eine gute (selbstgemachte) Jause genossen.

Als Kooperationspartner der Stadt Wiener Neustadt führen wir Klimaschulenprojekte, Lehrer.innenworkshops und Themenbrunches sowie Abende mit GartenKULTUR durch.

Seite durchsuchen

Kategorien

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com