Klimaschutz grenzenlos

Home
Klimaschutz grenzenlos

Das Leitprojekt „Klimschutz grenzenlos“ gefördert vom Klima- und Energiefonds hat sich ein ganz besonderes Ziel gesetzt. Aufbauend auf die Debatte um Integration und Spracherwerb soll das Leitprojekt diese beiden Themen mit Wissen um Klimaschutz verbinden. Der Fokus liegt auf dem Erwerb von Klimaschutzwissen in Verbindung mit Spracherwerb, um so Menschen mit Migrationshintergrund in Wiener Neustadt Informationen zu vermitteln und deren Wissensstand aufzugreifen.

Die eingesetzten Methoden umfassten eine intensive Auseinandersetzung mit den vier Sprachgruppen, die am Projekt teilgenommen haben. Das waren Menschen mit arabisch, farsi, russisch und türkisch als Herkunftsprache. Um die fünf Sprachen und unterschiedliche Kentnisse zu Klimaschutz im Projekt unterzubringen, wurden für die drei gewählten Schwerpunktthemen drei Peer-Workshops durchgeführt. Drei, da die Gruppe der farsi und russisch sprechenden Mernschen zusammengefasst wurden. In diesen Peer-Workshops wurde mit den Übersetzerinnen zu den Themen „Ernährung und Gesundheitsvorsorge, „Bewusster Konsum“ und „Energiesparen im Haushalt und Mobilität“ gearbeitet. Hier stand im Fokus, die Themen und gewählten Methoden zu prüfen und ggf. Vor den Workshops zu adaptieren.

Die insgesamt neun Workshops, die aufbauend auf die Peer-Workshops durchgeführt wurden, erreichten rund 250 Menschen. Die Produkte, die aus den Workshops hervorgingen sind analog und digital, um auch ein Selbstlernen in der deutschen Sprache zum Thema zu ermöglichen. Als Projektabschluss wurde ein interkulturelles Fest veranstaltet bei dem auch alle Produkte vorgestellt wurden.

Die im Projekt erstellten digitalen Materialien werden ab Februar 2018 zum Gratisdownload hier zur Verfügung stehen.

Projektlaufzeit: Februar 2017 bis Februar 2018
Projektpartner:
CarBiz – Bildungszentrum der Caritas und viele andere

Download: Folgende Materialien stehen zum Download zur Verfügung:

Wildkräuterkärtchen

Ernährung und Gesundheitsvorsorge

Bewußter Konsum

Energiesparen und Mobilität

Sprache und Spiele

https://apps.ankiweb.net/

Ankiweb bietet die Möglichkeit, die von uns erstellten Lernkarten zu benutzen. Dieses Gratistool kann einfach heruntergeladen werden. Durch hochladen der Lernstapel können Vokabel selbstständig verfestig werden.

Links zu den learning apps

Wildkräuter Memory – Erkennst du alle? https://learningapps.org/display?v=p8wpyor0a17

typische Erkennungsmerkmale von Wildpflanzen https://learningapps.org/display?v=pmhtuk21j17

Heilwirkung von Wildkräutern https://learningapps.org/display?v=pozydhjcn17

Logo und Handelskette https://learningapps.org/display?v=pd723d9jn17

Der Schmutz, Fleck und Dreck muss weg! https://learningapps.org/display?v=ps4ytnmaa17

 

Fördergeber: Klima- und Energiefond