Klimaschutz grenzenlos

Home
Klimaschutz grenzenlos

Unser aktuelles vom Klima- und Energiefond gefördertes Leitprojekt kombiniert die Bereiche Klimaschutz, Spracherwerb und interkulturelle Vermittlung für MigrantInnen. Ziel ist es, im Alltag mit geringen finanziellen Mitteln umsetzbare Maßnahmen – die es jedem/er erlauben, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten – für die jeweiligen kulturellen und sprachlichen Gruppen in Workshops vorzustellen und beim konkretem TUN und Erarbeiten das Bewusstsein für Klimaschutz in den jeweiligen Gruppe zu stärken und eine einfache Umsetzung zu erlauben.

Zielgruppenorientierte Vermittlung wird durch interkulturelle Lernansätze erreicht. Den Workshops vorgelagert ist ein Peer-learning Prozess in dem mit TrainerInnen der unterschiedlicher Sprachgruppen die Vermittlungsinstrumente und das jeweilige Vokabular zum Workshop erarbeitet wird.

Die im Projekt erstellten digitalen Materialien werden ab Februar 2018 zum Gratisdownload hier zur Verfügung stehen.

Projektlaufzeit: Februar 2017 bis Februar 2018
Projektpartner:
CarBiz – Bildungszentrum der Caritas und viele andere

Download: hier entsteht ein Downloadbereich ab Februar 2018

Fördergeber: Klima- und Energiefond

 

 

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com