Klimaschutz gibt Autonomie

Home
Klimaschutz gibt Autonomie

Ein Leitprojekt gefördert vom Klima- und Energiefonds
Im Jahr 2016 führte das Umweltbildungszentrum Wiener Neustadt kultur.GUT.natur das vom Klima-und Energiefond geförderte Leitprojekt „Klimaschutz gibt Autonomie“ durch. Erstmals in Österreich wurde mit diesem Projekte das Ziel verfolgt, eine vom allgemeinen Umwelt- und Klimaschutzdiskurs kaum berührte Personengruppe aktiv anzusprechen. Damit dies gelingt, wurde einerseits eine fixe Kooperation mit dem sozialökonomischen Betrieb Phönix Wiener Neustadt eingegangen und anderseits Standardmaterialien in einer neu konzipierten Workshopreihe mit für die Zielgruppe passenden Workshopmethoden und Materialien entwickelt. Das Projektergebnis ist eine getestete fünf Workshops umfassende Workshopreihe sowie Materialien zu klimaschutzrelevanten Themen.

Projektlaufzeit: Jänner 2016 bis Jänner 2017
Projektpartner: Phönix Wiener Neustadt, Verein für Arbeits- und Beschäftigungsinitiativen
Download: Folgende Materialien stehen zum Download zur Verfügung:

 

Gerne kommen wir auch an Ihr Institut und stellen das Projekt vor. Wir wünschen viel Freude und gutes Gelingen mit beim Einsatz unserer Materialien!
Und ein herzliches Dankeschön an alle Personen die das Projekt ermöglicht haben bzw. in der Umsetzung involviert waren!

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com